Professionelle Zahnreinigung (PZR)

Für ein strahlendes Lächeln

Der Schlüssel zur Zahngesundheit heißt Vorbeugung (Prophylaxe). Dazu gehören alle Maßnahmen, die dazu dienen, Ihre Zähne und Ihr Zahnfleisch gesund zu erhalten. Damit Sie lange Freude an Ihren gesunden Zähnen haben, beraten wir Sie in unserer Praxis ausführlich und stellen Ihnen gerne Ihr persönliches Prophylaxe-Programm zusammen.

Individualprophylaxe

Die Individualprophylaxe ist ein Vorsorge-Paket, das auf jeden einzelnen Patienten genau abgestimmt wird, um Schäden wie Karies und Parodontitis gezielt vorzubeugen. Spezielle Tests zeigen dabei, welche Stellen besonders anfällig sind. Darauf stimmen wir dann gemeinsam mit Ihnen die Vorsorge-Maßnahmen ab – von der Ernährungsberatung, über die richtige Putztechnik mit Zahnbürste und Hilfsmitteln, bis hin zur professionellen Zahnreinigung und Schmelzhärtung. Bei Jugendlichen und Kindern übernehmen die gesetzlichen Krankenkassen die Kosten für die Individualprophylaxe.

Zu einem individuellen Prophylaxe-Programm gehören zum Beispiel:

  • Beratung zur zahngesunden Ernährung
  • Beratung zur Zahngesundheit bei Schwangerschaft
  • Anleitung für eine optimale Putztechnik
  • Schmelzhärtung bei Kindern und Erwachsenen
  • Zahnversiegelung tiefer Furchen, als Kariesschutz
  • Alle 6 Monate regelmäßige Kontrolluntersuchungen
  • Professionelle Zahnreinigung

Professionelle Zahnreinigung (PZR)

Die wichtigste Grundlage für Ihr individuelles Prophylaxe-Programm ist die professionelle Zahnreinigung (PZR). Unsere speziell ausgebildete Dentalhygienikerin und Prophylaxeassistentin sorgen für perfekte Sauberkeit Ihrer Zähne, eine Sauberkeit, die Sie mit häuslichen Methoden oder der üblichen Zahnsteinentfernung allein nicht erzielen können. Die professionelle Zahnreinigung ist deshalb auch die Grundlage für jedes Programm zur Individualprophylaxe bei Kindern und Erwachsenen.

Eine professionelle Zahnreinigung umfasst:

  • Sorgfältige Entfernung harter und weicher Beläge (Zahnstein und Plaque)
  • Intensive Reinigung der Zahnoberflächen und besonders der Zahnzwischenräume
  • Entfernung von hartnäckigen Verfärbungen (z.B. durch Tee, Kaffee, Rotwein oder Nikotin)
  • Politur aller Zahnflächen, um die Ansiedelung von Bakterien zu erschweren
  • Fluoridierung der Zähne, als Schutz vor Karies
  • Untersuchung und Säuberung (=Desinfektion) vorhandener Zahnfleischtaschen